Good Practice

KULTURSTRATEGIE GOES PECHA KUCHA #9


Rückblick

Donnerstag, 30. Juni 2022

19:00 - 21:00 Uhr

Jazzit
Elisabethstraße 11 Google Maps

Beteiligte:

marlene.huemer@abz.kirchen.net
franz.kok@plus.ac.at
Herbert.Wuehrer@stadt-salzburg.at
Christian.Stadler@Stadt-Salzburg.at
Josef Kirchner

„ÖFFENTLICHE RÄUME NEU NUTZEN“

Do, 30. Juni 2022, 19.00 im Jazzit, Elisabethstraße 11

Die neunte Ausgabe der 2020/2021 begonnen Pecha Kucha-Abende im Rahmen des Kulturstrategieprozesses der Stadt Salzburg und der Initiative Salzburg2024 (www.unsa-salzburg.at​​​​​​​) rückt im bewährten Format in jeweils 6,40 Minuten − mit je 20 Bildern zu je 20 Sekunden – Projekte in den Mittelpunkt, die den öffentlichen Raum neu nutzen. FREIER EINTRITT!

Die ONLINE Übertragung ist über folgenden Links abrufbar:

YouTube: https://youtu.be/TUgEZnW-Ruo​​​​​​​

Die Präsentationen

Marlene Huemer: Stadtteilgärten

Franz Kok: Konzept Freiräume

Bernhard Koch: Renaturierung von Gewässern in der Stadt Salzburg

Herbert Wührer: StreetArt im öffentlichen Raum

Christian Stadler: Stadtgärten und Parks in der Stadt Salzburg

Josef Kirchner: Kunst im öffentlichen Raum - Das Beispiel Literaturfest

 

(Gegebenenfalls gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung vorgeschriebenen Covid-19-Maßnahmen.)


Livestream


Event Image